.

Baustelle Dirt-Anlage Hatten

Von Karl-Heinz Wesemann  22.10.2017

Hannes BrüggemannJohannes Brüggemann:“ Ich bin vor ein paar Wochen mit meinem Kumpel zum Bürgermeister gegangen um das hier einzuleiten, mit der neuen Dirt-Bahn".

Hannes Brüggemann aus Hatten war vor einigen Wochen bei Bürgermeister Dr. Christian Pundt, mit einer spektakulären Idee: Er schlug dem Bürgermeister vor, die ehemalige BMX- Anlage in der Nähe des Freibades, neu zu gestalten, als Dirtbike-Anlage. Der Bürgermeister zögerte nicht lange und schaffte es innerhalb weniger Tage eine große Anzahl Freiwilliger und Sponsoren zu aktivieren, die dann die alte BMX-Anlage mit Schippe und Spaten, Äxten, Harken und Radladern neu gestalteten. "Am Anfang waren 40-50 Leute hier um uns zu helfen", so Hannes Brüggemann. "Wir werden nächstes Frühjahr weiter machen, nun zum Winter, hat keiner mehr Lust hier durch den Dreck und Matsch zu kriechen. Auf alle Fälle, das wird eine super Anlage, für alle, ob klein oder groß". Mus war am Samstag auf der Baustelle und folgendes Video gedreht:

Videostartbutton

Dieser Artikel wurde bereits 427 mal angesehen.